Diametrale 18: (Film)Festival für Experimentelles und Komisches

26840600_516420805423446_4372624658944264876_oDie beiden Vereine Los Gurkos Productions und Kulturkollektiv Contrapunkt (in dem auch ich tätig sein darf) präsentieren die neues Ausgabe des (Film)Festivals DIAMETRALE. Ein Festival für Experimentelles und Komisches.

Das (fast) komplette Programm findet sich hier:

𝑇𝑎𝑔 𝑒𝑖𝑛𝑠 // Do 𝟮𝟮.𝟬𝟯.𝟭𝟴
Eröffnung: 𝟭𝟴:𝟬𝟬 @ leokino-cinematograph (Leokino Saal 1)
𝗪𝗛𝗔𝗧𝗘𝗩𝗘𝗥 𝗛𝗔𝗣𝗣𝗘𝗡𝗘𝗗 𝗧𝗢 𝗚𝗘𝗟𝗜𝗧𝗜𝗡 (2016, 82min, DCP; in Anwesenheit der Regisseurin Angela Christlieb)
„In diesem Film geht es um das Gegengewicht zum Kapitalismus. Es ist eine Feier des Unbenutzbaren, Unvereinbaren, des sinnlosen verschwenderischen menschlichen Seins! Es geht um die große Kraft des Nutzlosen. Es geht um Anarchie und Kunst.“(Text: Michael Busch)
▪ ▪ ▪ Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=_X5uB6960Ow
▪ ▪ ▪ Im Anschluss: Buffet und (Film)Musik von Alaska Al im Foyer des Leokinos

𝑇𝑎𝑔 𝑧𝑤𝑒𝑖 // Fr 𝟮𝟯.𝟬𝟯.𝟭𝟴
𝟭𝟱:𝟯𝟬 @ Theaterpraesent Innsbruck (Jahnstraße 25)
𝗗𝗔𝗦 𝗞𝗨𝗡𝗧𝗘𝗥𝗕𝗨𝗡𝗧𝗘 𝗨𝗡𝗜𝗩𝗘𝗥𝗦𝗨𝗠 𝗗𝗘𝗦 𝗪𝗘𝗡𝗭𝗘𝗟 𝗦𝗧𝗢𝗥𝗖𝗛 (Multimedia-Lesung, Making-Of-Videos, 90min)
Haarsträubende bis erkenntnisreiche Einblicke hinter die Kulissen gewährt Wenzel Storch in seinem Buch Dɪᴇ Fɪʟᴍᴇ, aus dem er Auszüge lesen wird. Dazu gibt es aufschlussreiche Ton- und Filmschnipsel. Daneben geht es um die Kunst, Häuser aus Wurst zu bauen, um die größte Popelsammlung der Welt, Tramperinnen im Kochtopf u. v. m.

𝟭𝟴:𝟯𝟬 @ leokino-cinematograph (Leokino Saal 1)
𝗗𝗜𝗘 𝗥𝗘𝗜𝗦𝗘 𝗜𝗡𝗦 𝗚𝗟𝗨𝗘𝗖𝗞 (2004, 72min, 35mm-Projektion, in Anwesenheit des Regisseurs Wenzel Storch, Moderation: Erich Ledersberger)
„[D]iese Mischung aus Kindertraum, multimedialer Installation, Minimal Art, Magic-Mushroom-Poetry, Comic, Puppenspiel, Satire, Abenteuer, Religionskritik, Lyrik, Unverschämtheit, Demut und Talent kann nur für sich selber sprechen.“ (Filmkritiker Georg Seeßlen über Dɪᴇ Rᴇɪsᴇ ɪɴs Gʟüᴄᴋ)
▪ ▪ ▪ Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=rV-R9lP2MoU

𝟮𝟭:𝟬𝟬 @ p.m.k
𝗧𝗕𝗔.
𝗕𝗥𝗧𝗧𝗥𝗞𝗟𝗟𝗥 𝗞𝗥𝗞 (𝗘𝗘𝗘𝗘𝗔𝗔𝗢𝗘) (NNSBRCK) 𝑣𝑎𝑝𝑜𝑟(𝑘𝑎𝑟𝑎𝑜)𝑘𝑒 𝑡𝑟𝑎𝑝 𝑎𝑚𝑏𝑖𝑒𝑛𝑡
𝗦𝗖𝗛𝗥𝗘𝗜𝗡 (DE) 𝑖𝑚𝑝𝑟𝑜𝑣𝑖𝑠𝑎𝑡𝑖𝑜𝑛 (𝑘𝑟𝑎𝑐ℎ 𝑚𝑖𝑡 ℎ𝑢𝑚𝑜𝑟)
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=RhaYBprDA14
𝗔 𝗧𝗥𝗜𝗕𝗘 𝗖𝗔𝗟𝗟𝗘𝗗 𝗞𝗡𝗔𝗥𝗙 (DE) (𝑑𝑖𝑠𝑘𝑢𝑟𝑠𝑖𝑣𝑒𝑟) 𝑑𝑖𝑠𝑐𝑜 𝑝𝑜𝑝 𝑝𝑢𝑛𝑘
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=gmXV8ZSHV9w
𝗚𝗧𝗨𝗞 (DE) 𝑛𝑖𝑛𝑡𝑒𝑛𝑡𝑜 𝑐𝑜𝑟𝑒 𝑠𝑐ℎ𝑟𝑒𝑖𝑒𝑟𝑒𝑖
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=DpJEhH0EemE

𝑇𝑎𝑔 𝑑𝑟𝑒𝑖 // Sa 𝟮𝟰.𝟬𝟯.𝟮𝟬𝟭𝟴
𝟭𝟳:𝟬𝟬 @ leokino-cinematograph (Leokino Saal 1)
𝗜𝗡𝗧𝗘𝗥𝗡𝗔𝗧𝗜𝗢𝗡𝗔𝗟 𝗙𝗜𝗟𝗠 𝗦𝗖𝗥𝗘𝗘𝗡𝗜𝗡𝗚
Präsentation der besten Filmeinsendungen (Filme werden Ende Februrar angekündigt); Diskussion mit den anwesenden Regisseur*innen und Filmpreisverleihung „Der goldene Rahmen“ (Jury wird noch bekannt gegeben)

𝟮𝟭:𝟬𝟬 @ p.m.k
𝗜𝗡𝗧𝗘𝗥𝗡𝗔𝗧𝗜𝗢𝗡𝗔𝗟 𝗙𝗜𝗟𝗠 𝗦𝗖𝗥𝗘𝗘𝗡𝗜𝗡𝗚 2𝑛𝑑 𝑠𝑒𝑙𝑒𝑐𝑡𝑖𝑜𝑛, 30𝑚𝑖𝑛
𝗣𝗨𝗞𝗘 𝗣𝗨𝗗𝗗𝗟𝗘 (AT) 𝑤𝑖𝑙𝑙𝑖 𝑤𝑜𝑚𝑖𝑡 & 𝑎𝑛𝑎 𝑡ℎ𝑟𝑒𝑎𝑡 𝑝𝑒𝑟𝑓𝑜𝑟𝑚𝑖𝑛𝑔 𝑚𝑎𝑔𝑖𝑐 𝑚𝑜𝑠ℎ𝑑𝑜𝑜𝑚 𝑓𝑜𝑟 𝑡ℎ𝑒 𝑤𝑒𝑖𝑟𝑑 & 𝑛𝑒𝑒𝑑𝑦
𝗠𝗢𝗡𝗦𝗧𝗘𝗥𝗙𝗥𝗔𝗨 (AT) 𝑐𝑦𝑏𝑜𝑟𝑔 𝑛𝑜𝑖𝑠𝑒 𝑝𝑒𝑟𝑓𝑜𝑟𝑚𝑎𝑛𝑐𝑒
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=C_jkHJJNk8I
𝗙𝗔𝗡𝗚 𝗗𝗘𝗡 𝗕𝗘𝗥𝗚 (AT) 𝑛𝑜𝑖𝑠𝑒𝑟𝑜𝑐𝑘 𝑖𝑚𝑝𝑟𝑜 𝑔𝑟𝑎𝑏𝑔𝑒𝑠𝑎𝑛𝑔 𝑤ℎ𝑎𝑡𝑒𝑣𝑒𝑟 𝑦𝑒𝑠
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=HIAOAqZElMo
𝗕𝗢𝗚𝗗𝗔𝗡 𝗥𝗔𝗖𝗭𝗬𝗡𝗦𝗞𝗜 (CAN) 𝑖𝑑𝑚 𝑛𝑖𝑛𝑗𝑎 𝑎𝑐𝑖𝑑 𝑤𝑒𝑖𝑟𝑑𝑛𝑒𝑠𝑠, 𝐿𝑎𝑏𝑒𝑙: 𝑅𝑒𝑝ℎ𝑙𝑒𝑥 (𝐴𝑝ℎ𝑒𝑥 𝑇𝑤𝑖𝑛)
▪ ▪ ▪ https://www.youtube.com/watch?v=oZrvKYiprQw

Festivalpass: € 𝟯𝟱,𝟬𝟬 (gültig für alle Veranstaltungen am 03.03. sowie von 22. bis 24.03.2018)
Tagesticket: € 𝟭𝟱,𝟬𝟬
Kinoticket: € 𝟭𝟬,𝟬𝟬
Kein VVK! Reservierungen für Veranstaltungen im Leokino und Theater praesent: diametrale(at)losgurkos.com
Anmerkung: Genaue Uhrzeiten können sich u.U. noch ändern.
LINK: http://www.diametrale.at/
____

𝑊𝑎𝑟𝑚-𝑢𝑝 // Sa 𝟬𝟯.𝟬𝟯.𝟮𝟬𝟭𝟴
https://www.facebook.com/events/2017537958525076/

Advertisements