Vorstand IG Kultur Österreich

Vergangenen Freitag wurde ich in Klagenfurt offiziell in den neuen Vorstand der IG Kultur Österreich gewählt. Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen KollegInnen aus den anderen Bundesländern.

Der neue Vorstand besteht aus Eva Falb, Günther Friesinger, Simon Hafner, Kerstin Klimmer-Kettner, Lidija Krienzer-Radojevic, David Prieth, Günter Schütter und Alina Zeichen. Stimmberechtigt waren alle ordentlichen Mitglieder. Simon Hafner wurde zum Obmann gewählt. Seine Stellvertreterin ist Kerstin Klimmer-Kettner. Kassier ist Günther Friesinger und Schriftführer wurde Günter Schütter.

Informationen zur IGKÖ:
Die zentrale Aufgabe der IG Kultur Österreich liegt in der Verbesserung der Arbeitsbedingungen für emanzipatorische Kulturarbeit. Sie fungiert als kulturpolitische Interessenvertretung und als Beratungsinstanz im Auftrag der Kulturinitiativen.

Die IG Kultur ist ein bundesweiter Dachverband und die Interessenvertretung von mehr als 550 autonomen Kulturinitiativen. Gemeinsam mit den kulturellen Interessenvertretungen auf Landesebene verhandelt sie im Auftrag ihrer Mitglieder Rahmenbedingungen und setzt kulturpolitische Maßstäbe.

Die IG Kultur vertritt Kulturinitiativen, die selbstbestimmt und kontinuierlich im Bereich der zeitgenössischen Kulturvermittlung und Produktion arbeiten. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist die Unabhängigkeit von Einrichtungen der öffentlichen Hand, Religionsgemeinschaften und Parteien sowie die Übereinstimmung mit den in der Vision der IG Kultur Österreich festgehaltenen Zielen.

Link: IG Kultur

IG Kultur Vorstand Gruppenfoto 2018

Advertisements