Fotos: Zan Lyons | Lissie Rettenwander | Barbis Ruder

Eine meiner liebsten Entwicklungen im Jahr 2018 war, dass das Programm der p.m.k wieder zunehmend diverser geworden ist. Es fanden vermehrt Kooperationen zwischen einzelnen Vereinen statt; es gibt wieder mehr Platz für Experimente und interdisziplinäre Formate. Auf ein breit gefasstes Musikprogramm stießen auch regelmäßig wieder performative Formate und Vorträge. Genau so wünsche ich mir die Zukunft für diesen Ort; dass sie variabel und erweiterbar bleibt. Vielen Dank an alle Menschen, die sich in der p.m.k engagieren und ein besonders großes Danke an meine MitstreiterInnen vom Kulturkollektiv Contrapunkt, die mich einige wichtige Lektionen gelehrt haben.

Der Kontrapunkt-Abend mit Zan Lyons, Lissie Rettenwanders Stimmgabelensemble & Barbis Ruder war wirklich schön. So stelle ich mir Gemeinschaft, Kunst und politischen Austausch vor.

Fotos: Daniel Jarosch

Advertisements