derStandard Beitrag zu #kulturkann

Auch auf derStandard.at ist gestern ein Artikel zu unserer Kampagne #kulturkann erschienen. Im Gespräch mit Steffen Arora spricht Ingeborg Erhart (Geschäftsführerin der Tiroler Künstlerschaft) über die Kampagne #kulturkann und auch über das Interview von FPÖ Tirol Spitzenkandidat Markus Abwerzger. Interessant, dass Abwerzger das Tiroler Kulturförderungsgesetz offenbar nicht kennt oder inhaltlich nicht verstanden hat. Advertisements

TT-Interview mit Tiroler Kulturschaffenden (21.02.18)

In der heutigen Ausgabe der Tiroler Tageszeitung gibt es ein Interview zu lesen, in dem sich Tiroler Kulturschaffende über die anstehende Landtagswahl äußern und auch auf das vor Kurzem veröffentlichte Der Standard Interview mit FPÖ-Spitzenkandidat Markus Abwerzger reagieren. In besagtem Interview vom 12. Februar sprach Abwerzger von einem derzeit existierenden „Förderdschungel“ und davon, dass die […]

Tournotiz Naileater 01_18

Sich während eines Konzerts selbst mit einer Metallkette strangulieren; wahrscheinlich müsste man sich etwas Zeit dafür nehmen, um die damit verbundenen Für und Wider abzuwägen. Letzten Endes war es aber zumindest nicht unamüsant diesem Menschen dabei zuzusehen, wie er an einem Samstag Abend mit sich selbst im Publikum Gassi ging. Touren ist bekanntlich ein Amalgam […]

Pop-Diskussion mit Thomas Meinecke, Thomas Edlinger & Martin Fritz (Ohne Theorie keine Revolution 1)

OHNE THEORIE KEINE REVOLUTION – TERMIN 1: Gespräch mit THOMAS MEINECKE (Popliterat/Autor/DJ/Musiker), THOMAS EDLINGER (donaufestival/Radiomacher/Autor) & MARTIN FRITZ (Autor/Wissenschaftler/Performancekünstler) Anschließend DJ-Sets: Thomas Meinecke & Christoph Hinterhuber Mit der Veranstaltungsreihe OHNE THEORIE KEINE REVOLUTION soll eine überschaubare Bandbreite an pop-relevanten Themen, in nicht gänzlich ausformulierten aber keineswegs beliebigen Sondierungversuchen, ausgestellt werden. Popkultur als reines Aufschreibesystem betrachtet, […]

#kulturkann: Kampagne im Vorfeld der Landtags- und Gemeinderatswahlen (Tirol/Innsbruck)

LINK: Artikel auf derstandard.at LINK: Artikel in der Tiroler Tageszeitung Die battlegroup for art* sowie über 50 weitere Tiroler Kunst- und Kulturinstitutionen betonen mit ihrer Kampagne #kulturkann im Vorfeld der Landtags- und Gemeinderatswahlen in Tirol und Innsbruck den gesellschaftlichen Wert von Kultur. In ihrem Schreiben an die KulturpolitikerInnen der wahlwerbenden Parteien stellen sie diesen die folgenden fünf Fragen: […]